Rehabilitationssport

 

Rehabilitationssport bietet Ihnen die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Menschen, Ihre Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination durch gezielte und wohldosierte Sport- und Bewegungsangebote zu verbessern.

Die Durchführung des Rehabilitationssports erfolgt grundsätzlich in Gruppen (max. 15 Teilnehmer/Gruppe). Die Dauer der verordneten Maßnahme beträgt in der Regel 18 Monate und umfasst 50 Übungseinheiten a 60 Minuten.

Die Dauer kann jedoch bei spezifischen Indikationen abweichen.

Im Sinne der Nachhaltigkeit des Rehabilitationssports und einer gesundheitsfördernden Lebensführung haben Sie auch die Möglichkeit, während oder nach dem Verordnungszeitraum Mitglied in unserem Verein zu werden, wodurch Sie zusätzliche Angebote nutzen können und die Arbeit der SG Chattengau e.V. aktiv unterstützen.

Wie können Sie am Rehabilitationssport teilnehmen?

Fragen Sie Ihren behandelten Hausarzt oder Facharzt nach einer Verordnung für Rehabilitationssport (Muster 56). Die Verordnung wird durch den Arzt ausgefüllt, welche  Sie dann bei Ihrer jeweiligen Krankenkasse genehmigen lassen müssen. Mit dem Einreichen der genehmigten Originalverordnung bei der SG Chattengau e.V. sind Sie zur Teilnahme am Rehabilitationssport berechtigt. Weitere Fragen werden dann in einem persönlichen Beratungsgespräch geklärt.

Rehabilitationssport basiert in Deutschland auf den Regelungen des § 44 Abs. 3 SGB IX, wird vom Arzt verordnet und von der Krankenkasse bezahlt.

Unsere Übungszeiten:

Reha Sport I  (Orthopädie)

Dienstag  17.45-18.45Uhr Turnhalle Louise Schröder Schule

Reha Sport II  (Orthopädie)

Donnerstag 16.00-17.00Uhr Sport Oase

Wir sind für Sie da!

Infos und Anmeldung:

Geschäftsstelle der SG Chattengau e.V.

Chattenstraße 18

34305 Niedenstein-Wichdorf

Öffnungszeiten und telefonische Erreichbarkeit immer

dienstags von 18:00Uhr bis 19:00Uhr

mittwochs von 09:00Uhr bis 10:00Uhr

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!