2. Lauf des KSK-Schwalm-Eder-Lauf-Cups nach Homberg

Am Sonntag den 6. Mai trafen sich insgesamt 13 Läufer und Läuferinnen von der SG Chattengau zum 3. Efzewiesenlauf von Homberg. Bei bestem Wetter und für manchen Läufer schon zu warm, fiel der Startschuss die Frauen und die AK 60 der Männer um 10:45 Uhr.

Manuela Schmoll und Helga von Bredow liefen die 5 km lange Strecke entlang den Efzewiesen in einer erstaunlichen Zeit und belegten in Ihren Altersklassen W40 und W50 jeweils den ersten Platz. Nach rund 32 Minuten waren die anderen Läuferinnen und  Kurt Bussang ( AK 60 ) wieder im Ziel. Im Anschluss um 11:45 Uhr begaben sich unsere 4 Männer auf die 10 km Runde. Bis auf die hohen Temperaturen waren alle mit sich und ihrer Zeit zufrieden. Zum ersten Mal beim KSK Schwalm-Eder-Laufcup wurde wie bei den Profis eine Elektronische Zeiterfassung angewandt.

Am 27.5 findet bereits der 3. Lauf bei unseren Laufnachbarn in Deute statt.

Ergebnisse 5 km

Helga v. Bredow                              22:19 Min.

Manuela Schmoll                             22:43 Min.

Anja Dumeier                                   26:01 Min.

Kurt Bussang (AK 60)                       26:02 Min.

Lena Dumeier                                  27:21 Min.

Nadine Karletz                                 27:31 Min.

Diana Bauermeister                          28:26 Min.

Susann Heinemann                           31:31 Min.

Astrid Sendler                                  32:32 Min.

 

Ergebnisse 10 km

Markus Dürr                                     41:55 Min.

Andreas Prior                                   42:45 Min.

Jörg Bauermeister                             51:35 Min.

Darko Bauermeister                          59:12 Min.