Zum 33. Mal veranstaltete der GSV Eintracht Baunatal im heimischen Sportbad das Schwimmfest. 192 Teilnehmer aus 16 Vereinen nahmen am Wettkampf teil. Für die SG Chattengau traten insgesamt 7 Schimmer/innen an. Die Medaillenausbeute mit drei Gold-, vier Silber- und einer Bronzemedaille sowie zehn persönlichen Rekorden ist vielversprechend. Leon Erhardt erzielte über 100 M Freistil den 1. Platz. Moritz Sperling gewann über 100 M Freistil, 50 M Brust sowie 200 M Freistil jeweils Silber. Über 50 M Freistil gewann Merle Krug den 1. Platz und Lina Dente den 2. Platz. Katharina Kimm schwamm über 50 M Schmetterling auf den 3. Platz und über 200 M Brust auf den 1.Platz.