Nach einem Jahr Pause veranstaltete die SG 1898 Chattengau am Samstag, den 16.02.2019 wieder das Schwimmen um die Chattengau Pokale. Bedingt durch die Schließung des Gudensberger Hallenbades wurde die 15. Auflage in diesem Jahr ins Sportbad der Stadt Baunatal verlegt. 129 Aktive aus neun Vereinen lieferten sich höchst spannende Wettkämpfe.

Die Schwimmer/innen der SG Hessen Nord verteidigten in diesem Jahr zum dritten Mal in Folge den begehrten Wanderpokal, welcher nun in Besitz der Mannschaft übergegangen ist.

Auch die Leistungsbereitschaft der eigenen Schwimmer/innen war überdurchschnittlich gut, so das Fazit von Trainer Sven Höhmann. Mit 16 Medaillen (2-mal Gold-, 8-mal Silber- und sechs Bronze) sowie 15 persönlichen Rekorden im Gepäck, traten sie die Heimreise an.

Auf diesem Weg bedanken wir uns recht Herzlich bei allen Helfern für die großartige Unterstützung.

Bilder und Eindrücke haben wir für euch unter Bildergalerien zusammen gestellt. Vielen Dank an Thomas Martin und die Fotofreunde Niedenstein für die tollen Bilder.