Schwimmen

Die Abteilung Schwimmen lädt alle Schwimmer/-innen und deren Eltern zur diesjährigen Jahreshauptversammlung ein.

Wann:    Mittwoch, den 2. März 2016, ab 19:00 Uhr

Wo:        Vereinsheim der SG 1898 Chattengau (Sportplatz Niedenstein)

Am Wochenende 30./31. Januar 2016 fand das 40. Internationale Baunataler Schüler- und Jugendschwimmfest im Sportbad „Agua Park“ in Baunatal statt.

Insgesamt nahmen 20 Schwimmvereine, davon 15 hessische Schwimmvereine, 3 Vereine aus dem Landesverband Niedersachsen und je 1 Schwimmverband aus Sachsen und Baden Württemberg mit insgesamt 248 Aktiven, an der Veranstaltung teil. Auf der dortigen 25 m Wettkampfbahn (Kurzbahn) wurden insgesamt 1297 Starts durchgeführt.

Das letzte Januarwochenende war nicht nur verschneit, es stand auch wieder der Wettkampf des Baunataler Schüler- und Jugendschwimmen an. 

Die Schwimmabteilung des KSV Baunatal hatte wieder geladen und 17 Vereine, darunter auch ein Verein aus Niedersachsen und Sachsen, waren mit insgesamt 238 Teilnehmern gemeldet. Auf der dortigen 25m Wettkampfbahn wurden am Samstag u. a. die Wettkämpfe über 1500m, 800m und 400m absolviert. Es folgten die Strecken über 50m, 100m und 200m.

Für die SG Chattengau waren Alexandra und Sebastian Boll, Bjarne Gericke, Dominik und Jan Gilfert, Elisabeth Fink, Emely Barthel, Kiara Stössel, Moritz Heinemann, Paula und Silas Amelung und Sebastian Brandt an den Start gegangen.

Baunataler Schüler- und Jugendschwimmen 2015

Moritz Heinemann, Sebastian Brandt und Silas Amelung bei der Siegerehrung.